bg
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Kategorien
Du bist hier: Ernährung Hundefutter Wolfsblut Wolfsblut Hundefutter Green Valley getreidefrei

Wolfsblut Hundefutter Green Valley getreidefrei

Merkliste Frage zum Artikel Teilen
  • Vorteile für ♥ deinen Hund ♥:
  • getreidefrei
  • für empfindliche Hunde
  • mit Lamm und Lachs
7,25* / kg
ab 14,50

inkl. MwSt zzgl. Versand

Wolfsblut Hundefutter Green Valley getreidefrei
 

Mit frischem Lammfleisch, Lachs, Sanddorn und Wildkräutern

Wolfsblut Hundefutter findet aufgrund der überaus natürlichen Zusammensetzung und den Verzicht auf Getreide eine hohe Akzeptanz auch bei empfindlichen oder allergischen Hunden.

Speziell für Hunde mit sehr starken allergischen Reaktionen ist Lammfleisch aufgrund seiner hypoallergenen Zusammensetzung ideal.

Wolfsblut Green Valley:

  • mit frischem Lammfleisch aus artgerechter Haltung in Lebensmittelqualität
  • hypoallergen
  • getreidefrei
  • ausgewogen hoher Anteil an Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren
  • ohne chem. Konservierungs-, Farb- oder Geschmacksstoffe
  • stärkt die Abwehrkräfte und Organfunktionen
  • mit Topinambur und Sanddorn
  • ohne Vitamin K3
  • kräftigt Herz und Kreislauf
  • speziell für Allergiker

Wolfsblut Green Valley wird deinem Hund nicht nur vorzüglich schmecken, du wirst die hervorragende Qualität auch am Fell deines Hundes erkennen können.


Ob allergische Hunde, empfindliche Hunde oder unempfindliche Hunde, mit dem Wolfsblut Green Valley gibt Dir dein Hund mit Sicherheit zehn von zehn Punkten.

Inhalt: 500 gr., 2 kg oder 15 kg

Inhaltsstoffe:
Trockenlammfleisch, getrockneter Lachs, Kartoffeln, Lammfett, frischer Lachs, Kartoffelstärke, Erbsen, Lachsöl, Lammleber, Thymian, Majoran, Petersilie, Salbei, Oregano, Leinsamen, Topinambur, Taurin, Sanddorn, getrocknete Äpfel, Karotten, Tomatenpüree, Spinat, grüne Bohnen, Luzerne, Lecithin, Liebstöckel, Hagebutten, Kamille, Mariendistel, Labkraut, Brennnessel, Brombeere, Himbeere, Blaubeere, schwarze Johannisbeere, Holunderbeere, Apfelbeere, Weißdorn, Ginseng, Meersalz, Gerstengras, Bockshornklee, Anis, Pfefferminze, Ringelblumenblüten, Eibischwurzel, Preiselbeeren, Minerale und Vitamine, DL-Methinin, probiotische Stoffe (FOS Fructooligosaccaride und MOS Mannanoligosaccharid), Yucca-Schidigera-Extrakt, L-Carnitin, Beta-Carotin


Nährstoffanalyse:

Basiswerte:
Rohprotein 30 %, Rohfett 18 %, Rohfaser 3 %, Rohasche 10 %, Feuchte 8 %
Vit. A: 13.500 IU/IE
Vit. D: 900 IU/IE
Vit. E.: 500 IU/IE

Der Hund neigt zu Übergewicht?
https://www.hundeshop.de/UEbergewicht-bei-Hunden/

ArtikelNr. Variante Lieferzeit
17378 2 kg
nur noch 4 Stück auf Lager
17379 15 kg
nur noch 1 Stück auf Lager
Gewicht des Hundes Futter pro Tag
           1 - 5 kg       50 - 90 g
          5 -15 kg     90 - 210 g 
       15 - 25 kg   210 - 300 g
       25 - 35 kg   300 - 390 g
       35 - 50 kg   390 - 500 g
       50 - 70 kg   500 - 620 g

Die angegeben Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muss entsprechend dem Alter, der Rasse, der Beanspruchung Ihres Hundes und den klimatischen Bedingungen angepasst werden. Trächtige Hündinnen haben einen erhöhten Nährstoffbedarf. Während der ersten 6 Wochen der Trächtigkeit ist die Futtermenge um 25 % zu erhöhen. In der 7-9 Woche steigt der Bedarf auf bis zu 75 % zusätzlich. Idealerweise sollte diese Menge auf 2-3 Mahlzeiten verteilt werden. Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

Bewertungen

user avatar
Melanie schrieb am 16.01.2017:

Sehr verträgliches Futter für meine zwei sensiblen Hunde.
user avatar
Janette schrieb am 08.07.2016:

lachs und lamm einfach unwiederstelich lecker
user avatar
Tim schrieb am 03.04.2016:

Ich finde die die Packungsgröße sehr geeignet für Snacks! TipTop!
user avatar
Katarzyna schrieb am 17.02.2016:

Eines der besten Trockenfutter, das ich kenne. Wenn irgendwann mal nicht mehr gebarft werden kann, dann würde ich wieder darauf zurück greifen!
user avatar
Dieter schrieb am 07.01.2016:

frißt mein kleiner mit Vorliebe
user avatar
Tim schrieb am 29.12.2015:

Haben wir als Leckerli genutzt, um Wolfsblut auszuprobieren (nicht alle Futtersorten von WB sind gleich groß und die ganz kleinen sind für einen Retriever irgendwie arg klein, diese hier - Green Valley - sind OK)
user avatar
Franziska schrieb am 04.11.2014:

Ein klasse Hundefutter was wirklich gut vertragen wird.
user avatar
Nina schrieb am 06.10.2014:

bekommt meinem kleinen sehr gut und endlich mal was was er frisst
user avatar
Andrea schrieb am 20.09.2014:

Natur Pur in diesem Futter auch zu sehen!

Verwandte und ähnliche Produkte