bg Kategorien
Du bist hier: Marken BALF Tiernahrung BALF Premium Hundefutter Rind Hanf mit Obst/Gemüse

BALF Premium Hundefutter Rind Hanf mit Obst/Gemüse

Balf Tiernahrung
  • Vorteile für ♥ deinen Hund ♥:
  • 1 kg Balf entspricht 4 kg Frischfleisch luftgetrocknetes Barf-Futter
  • 80% Fleischanteil aus artgerechter Haltung
  • 12% pflanzliche Zutaten (aufgeschlossen)
Weitere BALF-Menüs:
Variante: Lamm Variante: Pferd Variante: Kräutern Variante: +1
30,02* / kg
26,99

inkl. MwSt zzgl. Versand

BALF Premium Hundefutter Rind Hanf mit Obst/Gemüse



Luftgetrockenetes Barf-Futter mit 80% Fleischanteil aus artgerechter Haltung und 12% rein pflanzlichen Zutaten made in Germany plus 8% natürliches Hanfpflanzenmehl mit extra Ölanteil.

Ob unterwegs, im Urlaub, im Büro aber auch daheim, die Fütterung deines Hundes mit Rohkost bedeutet meist auch mehr Zeitaufwand.

Das BALF – Hundefutter macht Dir die Handhabung beim Barfen kinderleicht:

  • luftgetrocknetes Futter in den Napf
  • Wasser drüber
  • und nach 20 Minuten ist das Barf-Menü für deinen Hund fertig
BALF steht für Biologisch, Artgerecht, Luftgetrocknet, Fleisch:

  • 80% Rindfleisch aus artgerechter Haltung
  • 12% Obst und Gemüse fein vermahlen
  • 8% natürliches hanfpflanzenmehl mit extra Ölanteil 
  • luftgetrocknet
  • ohne Zusätze
Das Hanfpflanzenmehl und Öl bietet deinem Hund alle essentiellen Aminsosäuren in hoher Bioverfügbarkeit und ist reich an wichtigen Mineralstoffen wie Calcium, Jod, Eisen, Magnesium, Kalium, Sulfur, Phosphor und Zink. Außerdem deckt Hanf ein breites Vitaminspektrum ab mit lebenswichtigen Vitaminen wie Vitamin A, B1, B2, B6, C, D und E.

Der Anteil von 12% vegetarischen Zutaten (Kräuter, Obst, Gemüse) wird sehr fein zermahlen (aufgeschlossen) um es deinem Hund zu ermöglichen die darin enthaltenen Nährstoffe etc. optimal aufzunehmen. Nur aufgeschlossen können die Nährstoffe bestmöglich von deinem Hund aufgenommen und verwertet werden.

Platzsparend und durch Lufttrocknung sehr leicht im Gewicht ist Barfen jetzt so komfortabel wie nie.

Das BALF Hundefutter wird in einer der mondernsten Anlagen sehr langsam und schonend mit Hilfe von Solarenergie getrocknet. So bleiben alle Nährstoffe und Vitamine bestmöglich erhalten, und die Umwelt wird geschont.

Inhalt: 1 kg (entspricht 4 Kilogramm Frischfleisch)

Zusammensetzung:

800 g Rind ( 250g Muskelfleisch, 150g Pansen, 100g Blättermagen, 100g Lunge, 50g Milz, 50g Leber, 50g Niere, 50g fleischige Knochen)

120g vegetarische Inhaltsstoffe:

Zucchini, Sellerie, Erbsen, Pastinaken, Luzerne, Rote Beete, Apfel, Spinatblätter, Karotten, Holunderbeeren, Weißdornbeeren, Kokos und Löwenzahn

80 g natürliches Hanfpflanzenmehl mit extra Ölanteil

Analytische Bestandteile:
Rohprotein (reines Fleischprotein): 42,6 %, Rohfett: 27,3 %, Rohasche: 5,9 %, Rohfaser: 3,4 %

Fütterungsbeispiele (Tagesration):

  • 5 kg-Hund: 25 g BALF® (entspr. 100 g Feuchtfutter)
  • 10 kg-Hund: 50 g BALF® (entspr. 200 g Feuchtfutter)
  • 20 kg-Hund: 100 g BALF® (entspr. 400 g Feuchtfutter)

Für die Welpenfütterung empfehlen wir ca. die doppelte Menge als angegeben zu füttern. Wobei man beobachten sollte, wie viel der Hund zunimmt.

Bei der Junghundefütterung ca. 1/4 mehr als angegeben.

Da kleinere Hunderassen einen höheren Grundumsatz haben, empfehlen wir hier ca. 1/4 mehr bzw. das Doppelte zu füttern.

Bitte die Fütterungsmenge dem Bedarf des Hundes anpassen. Obige Angaben sind Richtwerte. Der individuelle Bedarf deines Hundes hängt von weiteren Faktoren wie Rasse, Aktivität, Alter und Haltungsbedingungen ab.

So wird BALF Futter angerichtet:

Das Futter kann im Verhältnis 1 (Futter) : 1,5 (Wasser) ca. 20 min. in Wasser eingeweicht werden. Außerdem empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls (z.B. Fischöl, Hanföl, Hanf-Kokos-Öl....).

ArtikelNr. Variante Lieferzeit
1977010 1 kg
nur noch 5 Stück auf Lager

Fütterungsbeispiele (Tagesration):

  • 5 kg-Hund: 25 g BALF® (entspr. 100 g Feuchtfutter)
  • 10 kg-Hund: 50 g BALF® (entspr. 200 g Feuchtfutter)
  • 20 kg-Hund: 100 g BALF® (entspr. 400 g Feuchtfutter)

Für die Welpenfütterung empfehlen wir ca. die doppelte Menge als angegeben zu füttern. Wobei man beobachten sollte, wie viel der Hund zunimmt.

Bei der Junghundefütterung ca. 1/4 mehr als angegeben.

Da kleinere Hunderassen einen höheren Grundumsatz haben, empfehlen wir hier ca. 1/4 mehr bzw. das Doppelte zu füttern.

Bitte die Fütterungsmenge dem Bedarf des Hundes anpassen. Obige Angaben sind Richtwerte. Der individuelle Bedarf deines Hundes hängt von weiteren Faktoren wie Rasse, Aktivität, Alter und Haltungsbedingungen ab.

So wird BALF Futter angerichtet:

Das Futter kann im Verhältnis 1 (Futter) : 1,5 (Wasser) ca. 20 min. in Wasser eingeweicht werden. Außerdem empfehlen wir die Zugabe eines hochwertigen Öls (z.B. Fischöl, Hanföl, Hanf-Kokos-Öl....).

Das könnte dir auch gefallen:

Bewertungen

user avatar
Susanne schrieb am 11.11.2018:
Meinem Hund schmeckt es!