bg Kategorien
Du bist hier: Ernährung Hundefutter Mirals Mirals Hundefutter Hering

Mirals Hundefutter Hering

Mirals
  • Vorteile für ♥ deinen Hund ♥:
  • Zutaten in höchster Lebensmittelqualität
  • optimaler BARF-Ersatz
  • Getreidefrei
Weitere Basismenüs:
Variante: Ente Variante: Gans Variante: Huhn Variante: Pute +3
Sensitivmenüs:
Variante: Lachs Sensitivmenü
8,65* / kg
ab 3,20

inkl. MwSt zzgl. Versand

Mirals Hundefutter Hering

mit Fenchel-Chicorée Gemüse an Ananas-Kokos Sauce

Dass ein Hundefutter auch ganz ohne „Superlative“ auskommt zeigt das Mirals Hundefutter und erfreut sich daher einer großen Beliebtheit bei immer mehr Hundehaltern und Hunden. 100% der Zutaten sind aus der Natur und stellen eine ausgewogene Ernährung für deinen Hund bereit:

  • gesunder Fisch
  • mit Obst, Gemüse und Kräutern
  • alle Zutaten sind deutscher Herkunft
  • getreidefrei
  • keinerlei Zusätze

Auf unnatürliche Zusatzstoffe jeglicher Art wird bei der Zubereitung verzichtet, weil die Natur alles, was dein Hund für eine optinale Ernährung benötigt, bereitstellt.

Die natürlichen Nährstoffe der Mirals Hundemenüs sind untereinander so abgestimmt, dass sie miteinander kombiniert die optimale Versorgung deines Hundes gewährleisten und Du deinem Hund täglich wechselnde Menüs anbieten kannst.

Warum die Mirals Hundemenüs immer mehr Hunde und Hundehalter so begeistern erfährst Du ausführlich in unserem Hundewissen-Beitrag:

Mirals Hundemenüs – Optimale Versorgung deines Hundes zu 100% aus der Natur

Immer mehr barfende Hundehalter entdecken das Mirals als Barfersatz. Die Zusammensetzung der einzelnen Mirals Hundemenüs ergibt kombiniert untereinander (täglich wechselnd) den optimalen Barfersatz z.B. auf Reisen.

Menügrößen: 370 g oder 780 g

Zutaten:
60 % Hering (Heringsfilet, Brühe), Fenchel, Chicorée, Ananas, Kokosflocken, Eierschale, Leinöl, Dill, Kurkuma

Analytische Bestandteile 370 g Dose:
Feuchte: 74,77% Rohprotein: 10,9% Rohfett: 8,2% Rohfaser: 1,2% Rohasche: 2,2%, Calcium: 6063mg /kg Phosphor: 3657mg /kg Brennwerte: 118 kcal /100g

Analytische Bestandteile 780 g Dose: Feuchte: 79% Rohprotein: 10% Rohfett: 7,4% Rohfaser: 0,5% Rohasche: 2,2%, Calcium: 4111mg /kg Phosphor: 1459mg /kg Brennwerte: 106 kcal /100g

Fütterungsempfehlung: täglich 2-4 % des Körpergewichts des Hundes. Bei abwechslungsreicher Fütterung als Alleinfuttermittel anzuwenden.Wegen des erhöhten Gehalts an Vitamin D max. 1 x pro Woche füttern.
ArtikelNr. Variante Lieferzeit
4260472642382 370 g
nur noch 10 Stück auf Lager
4260472642405 780 g
Nicht auf Lager.

Das könnte dir auch gefallen:

Bewertungen

user avatar
Doris schrieb am 17.03.2020:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Ente
Super! Einige Sorten hat meine Marie schon gefuttert und es scheint ihr zu schmecken. Tolles Produkt!
user avatar
Daniela schrieb am 15.12.2019:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Gans
Sehr gutes Futter.
user avatar
Martina schrieb am 21.09.2019:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Wildschwein
Tolles Nassfutter, meinem Hund schmeckt es sehr gut und wird auch sehr gut vertragen. Habe 4 verschiedene Sorten ausprobiert und alle sind 1a
user avatar
Alexandra schrieb am 09.06.2019:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Ente
Es schmeckt unserem Dalmi sehr gut und er verträgt es Super
user avatar
Frank schrieb am 25.05.2019:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Wildschwein
es kommt gut an und das bei einer verwöhnten Havaneserdame
user avatar
Dieter schrieb am 19.01.2018:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Rind
Es bekommt beiden gut
user avatar
Marion schrieb am 18.12.2017:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Gans
super schnelle Lieferung vom besten Futter, dass es auf dem Markt gibt!
user avatar
Marion schrieb am 18.12.2017:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Ente
super schnelle Lieferung vom besten Futter, dass es auf dem Markt gibt!
user avatar
Chantal schrieb am 17.10.2017:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Ente
Super Futter.Mein Hund liebt es und kann es nie erwarten bis er zu fressen bekommt :-)
user avatar
Marion schrieb am 09.01.2017:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Huhn
gut riechendes Dosenfutter, kenne kein vergleichbares! Beste Qualität und die Hunde lieben es.
user avatar
Marion schrieb am 09.01.2017:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Gans
ich kenne kein besseres Futter
user avatar
Marion schrieb am 28.11.2016:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Ente
Herrvorragendes Futter !Super! Das duftet schon beim Öffnen. Und sie vertragen es alle bestens!
user avatar
Marion schrieb am 28.11.2016:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Rind
Herrvorragendes Futter !Super! Das duftet schon beim Öffnen. Und sie vertragen es alle bestens!
user avatar
Andrea schrieb am 28.11.2016:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Ente
Ein sehr hochwertiges Hundefutter. Meine Hündin hat eine Unverträglichkeit gegen Huhn und Rind entwickelt, was sich durch gelegentliche Durchfälle und Schleim um den Kot herum dargestellt hat. Lange habe ich nach einem Futter gesucht, das Qualität, Auswahl und reine Proteine enthält. Meine Labradorhündin verträgt die Sorten (Huhn und Rind schließe ich vorerst aus) alle sehr gut und sie scheinen ihr auch allesamt sehr gut zu schmecken. Das Futter riecht angenehm, ist aber von der Konsistenz etwas "leichter und fluffiger" als viele andere "gepresste" Nass-Hundefuttersorten - im besonderen die Sorte Lachs. Vielleicht arbeitet Mirals noch etwas daran, denn die Marke ist erst relativ kurz auf dem Markt. Von der Sättigung habe ich daher das Gefühl, dass meinem Hund etwas zum "kauen" fehlt, so dass ich nach langem Suchen noch eine Sorte Trockenfutter von Naturavetal gefunden habe, die ich mit einer Miniportion zum Nassfutter ergänze. Für uns ist es so eine optimale Lösung. Verträglichkeit passt und Qualität ist top!!!
user avatar
Michaela schrieb am 15.09.2016:
Bewertete Variante des Produkts: Mirals Hundefutter Ente
Eigentlich ein gutes Nassfutter, aber leider bekam unser Hund danach immer Durchfall.

Weitere Basismenüs: