bg
Wir verwenden Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Mit der Nutzung unserer Website akzeptierst du den Einsatz von Cookies entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen.
OK Ohne Cookies fortfahren
Kategorien
Du bist hier: Hundezubehör Reise & Sicherheit KFZ Zubehör Autositz für kleine Hunde

Autositz für kleine Hunde

Trixie
  • Vorteile für ♥ deinen Hund ♥:
  • weiche Nylon-Lammfelloptik
  • komfortabel gepolstert
  • auch als Reisebett verwendbar

39,95
statt 49,99

inkl. MwSt zzgl. Versand

Nicht auf Lager, nachbestellt

Autositz für kleine Hunde


Der Autositz für kleine Hunde ist multifunktional und einsatzbereit zur Sicherung deines Hundes im Auto oder als Reisebett für unterwegs.

Komfortabel für Dich und deinen hund bietet der Autositz folgende Features:

  • weiche Nylon-Lammfelloptik
  • komfortabel gepolstert
  • als Autositz oder Reisebett verwendbar
  • mit Befestigungsgurten zur Sicherung des Sitzes im Auto
  • Gurtdurchführung zum Anschnallen deines Hundes
  • ein Staufach unter dem Sitz erhöht die Sitzposition
  • auch für lange Fahrten ideal
  • bei Nichtgebrauch platzsparend zu verstauen
  • besonders weich und kuschelig ausgestattet

Mit nur wenigen Handgriffen hast Du aus dem Autositz ein angenehm weiches Reisebett für deinen Hund.

Farbe: schwarz
Größe: 45 × 38 × 37 cm

Bewertungen

user avatar
Susanne schrieb am 15.12.2017:

Nachdem ich jetzt einige Möglichkeiten versucht habe meinen Zwerg im Auto so zu transportieren ohne dass er sich vor Stress einmacht (zwei verschiedene Hundeboxen, nur am Sicherheitsgurt mit Geschirr) und es immer wieder nach hinten los ging habe ich nun diese Variante versucht. Ich habe den Sitz zuerst in der Wohnung aufgebaut und Fussel fand ihn direkt total klasse! Da war ich dann schon mal froh. Nun haben wir heute unsere erste Fahrt gemacht. Zunächst möchte ich aber noch sagen, der Sitz lässt sich gut am Beifahrersitz befestigen und sitzt fest und wackelt nicht! Ich habe allerdings hinten am Sitz noch eine Decke drunter, da mein Sitz nach hinten abfällt und ich mir nicht sicher bin ober der Hundesitz dann auch nach hinten kippt und er schief drinnen sitzen muss.
Also - heute unsere erste Fahrt damit... Fussel hat es scheinbar ganz gut gefallen überall rausschauen zu können. Autofahren findet er mit seinen 16 Wochen zwar immer noch doof aber es war heute ein DEUTLICHER Unterschied bei ihm zu vernehmen!!! Ich kann gar nicht sagen wie froh ich bin. Wie es dann allerdings sein wird wenn er im Fond mal damit untergebracht ist wird sich erst zeigen.
Was ich sehr wichtig und gut finde... dass man den Hundesicherheitsgurt von hinten in das Körbchen einbringen kann um den Hund dann fest zu machen!!
Warum ich einen kleinen Stern abziehe ist, weil wenn man die Reisverschlüsse von dem forderen Netz nicht zumacht die Seitenwand sich etwas nach außen neigt. Aber wirklich schlimm ist das nicht. Im Auto ist das Netz eh oben... Also! Ich bin mehr als froh dass ich das Ding habe!
user avatar
Elke schrieb am 08.09.2013:

Wir haben den Sitz bereits seit 2006, inzwischen den 3.
Mein Hund liebt den Sitz und auch wir finden ihn sehr praktisch. Leider lässt sich das Innenfell nicht waschen, nur abwischen und verschmutzt mit der Zeit sehr.
Da mein Hund den Kopf gerne auf die Außenränder legt werden diese sehr "knautschig". Deshalb nur 2 Sterne.
user avatar
Oliver schrieb am 04.05.2013:

Der Autositz ist für den Besitzer praktisch und für den Hund sehr bequem. Allerdings sind die Gurte, die um die Kopfstützen befestigt werden, etwas kurz. Ansonsten TOP!

Verwandte und ähnliche Produkte