bg
Wir verwenden Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Mit der Nutzung unserer Website akzeptierst du den Einsatz von Cookies entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen.
OK Ohne Cookies fortfahren
Kategorien

Die Dauerbrenner und Ladenrenner – Halsbänder und Hundeleinen aus Biothane

Die Dauerbrenner und Ladenrenner – Halsbänder und Hundeleinen aus Biothane


In der Hundehaltung zählen eine Hundeleine, ein Hundehalsband oder ein Hundegeschirr wohl mit zu den wichtigsten Utensilien in der Hundeausstattung. Neben der Spazierleine hört man immer häufiger die Begriffe Trainingsleine oder Schleppleine. Während es unserem Hund relativ egal zu sein scheint, welche Farbe wir wählen, wird es bei der Auswahl des Materials auch für ihn wichtig, denn eine Schleppleine darf zum Beispiel nicht hängen bleiben, damit er nicht behindert wird.

Weil wir von Hundeshop.de Wert auf Qualität und Optik legen, haben wir uns unter anderem auch für Produkte aus Biothane entschieden. Warum das so ist und welche Vorteile eine Hundeleine oder ein Hundehalsband aus Biothane hat, möchten wir euch einmal genauer erläutern.

Material und Haptik
Weich, biegsam und ohne scharfe Kanten bieten Biothane Halsbänder unserem Hund einen angenehmen Tragekomfort. Doch auch wir werden dieses Material anderen gegenüber bevorzugen, denn Biothane bleibt durch die geschlossene Oberflächenstruktur auch bei Nässe weich und gleich schwer. Anders als Leder saugt es sich nicht voll oder wird hart. Zum Reinigen genügt einfaches Abwaschen ohne Einfetten oder Ölen, wie wir es von Lederprodukten kennen. Biothane ist sehr gut als Schleppleine geeignet, da sich aufgrund der Struktur nichts im Gewebe verfangen kann und unser Hund bleibt nicht im Geäst hängen. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich die Leine für jeden Bodengrund. Verknotungen lassen sich, wenn überhaupt, sehr schnell lösen und wir haben eine formstabile und grifffeste Spazier- oder Trainingsleine.

Nutzen und Haltbarkeit
Mit dem Kauf eines Biothane Produktes kann man sich sicher sein, etwas äußerst langlebiges erworben zu haben. Abgesehen von den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten ist Biothane bei jedem Wetter nutzbar. Wasserfest, reißfest, UV- und kältebeständig, dabei geschmeidig und leicht zu reinigen, machen diese Eigenschaften Biothane zum Allrounder unter den Leinen und Halsbändern.

Farbe und Design
Ein Vorteil von Biothane Leinen  und Biothane Halsbänder sind die unterschiedlichen Farben. Wer es gerne etwas bunter haben möchte, hat die Möglichkeit unter vielen unterschiedlichen Farben genau die passende für sich zu wählen. Dabei sind die knalligen Farben nicht nur ein optischer Hingucker, sondern sie erfüllen noch eine weitere Funktion: Aufgrund der Sichtbarkeit findet man die Leine leicht wieder, vor allem bei einsetzender Dunkelheit und im Gelände. In der Mehrhundehaltung nutzen Halter häufig unterschiedliche Farben für jeden ihrer Hunde. Hat man eine Biothane Schleppleine, dann wird man diesen Luxus zu schätzen lernen, denn wir finden nicht nur unseren Hund schnell wieder, sondern wir stehen auch nicht mehr aus Versehen auf der Hundeleine oder Stolpern vielleicht sogar über sie.

Neben der Farbe erfüllen wir uns aber mit einer Biothane Hundeleine, einer Schleppleine, oder einem Hundehalsband noch weitere Wünsche denn wir können die Länge, Breite und auch die Gestaltung frei bestimmen. Halsbänder und Leinen mit Namen lassen unserer eigenen Kreativität viele Möglichkeiten.

Fazit
Biothane Produkte werden von vielen Hundehaltern bevorzugt und finden immer mehr Liebhaber. Neben der Alltagsleine und der Funktionsleine wird sie immer häufiger als Trainingleine, Schleppleine mit der passenden Wunschlänge (Link) und im Fährtensport eingesetzt. Dabei erhalten wir soviel positive Resonanz, dass wir unserem Dauerbrenner und Ladenrenner einen ganzen Beitrag widmen. Auch wir sind von Biothane überzeugt, nutzen sie selbst im Alltag und bei unseren Aktivitäten und können Biothane aufgrund unserer eigenen Erfahrungen wirklich weiter empfehlen.
Die Dauerbrenner und Ladenrenner – Halsbänder und Hunde