bg
Wir verwenden Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Mit der Nutzung unserer Website akzeptierst du den Einsatz von Cookies entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen.
OK Ohne Cookies fortfahren
Kategorien

Kaufberatung Hundeabkühlung

Endlich ist der Sommer da, auf den wir so lange gewartet haben.

Wir Menschen wissen uns recht gut zu helfen, wenn es mal zu warm wird. Die Klimaanlage wird eingeschaltet, wir ziehen uns luftig an, fächern uns Luft zu oder gönnen uns ein Eis am Pool.

Unsere Hunde haben es da nicht so leicht wie wir. Das dicke Fell kann nicht einfach abgelegt werden und schwitzen wie wir Menschen können Hunde auch nicht. Die einzige Möglichkeit für deinen Hund sich selbst abzukühlen ist das Hecheln. So können Hunde die überschüssige Körperwärme über die große Zunge und die Schleimhäute abgeben. Während Schweißtropfen am ganzen Körper beim Menschen für Abkühlung sorgen, bleibt dem Hund nur die Zungenoberfläche. Der dort verdunstende Speichel bringt nur wenig Abkühlung. Je schneller der Hund also hechelt, desto besser der Kühleffekt.

Ein paar wenige Schweißdrüsen an den Pfoten unterstützen das Schwitzen auch ein bisschen.

Natürlich ist eine ausreichende Wasserversorgung sehr wichtig.
Hier stellen wir dir zusätzlich einige unserer Artikel vor, mit denen du die Abkühlung deines Hundes unterstützen kannst.

Der Klassiker: Der Hundepool

Kaufberatung Hundeabkühlung

Eine super Möglichkeit zum Abkühlen, Toben und Spielen. Kinderleicht aufzustellen, ob rund oder eckig, ohne aufpumpen und einfach zu verstauen.

 

Innovationen: Coolkeeper Kühlartikel für den Hund

Die Kühldecke:


Kaufberatung HundeabkühlungKaufberatung Hundeabkühlung

Die Kühlkristalle im inneren der Decke entfalten im kalten Wasser ihre Wirkung und kühlen bis zu zwei Tagen. Egal ob im Auto, im Urlaub oder auf dem Balkon an heißen Sommertagen, die Coolkeeper Kühldecke schützt deinen Hund vor Überhitzung.


Das Kühlhalsband:

Kaufberatung HundeabkühlungKaufberatung Hundeabkühlung

Genau wie bei der Kühldecke sind auch im Kühlhalsband Kühlkristalle enthalten, die sich in Verbindung mit kaltem Wasser ausdehnen und deinen Hund bis zu 24 Stunden kühlen können. Das Halsband wird einfach angelegt und mit dem Klettverschluss fixiert. Die Schlagader im Nacken ist dadurch bedeckt und das Blut strömt am Kühlhalsband vorbei und kühlt somit den ganzen Körper.
 

Die Kühlweste:

Kaufberatung Hundeabkühlung

Auch im Inneren der Weste befinden sich Hydroquartz Kristalle, die sich in Verbindung mit Wasser zu einem Gel verbinden und deinen Hund bis zu 5 Tage kühlen. Die Weste wird einfach angelegt und mit den Klickverschlüssen an der Seite verschlossen.

Die Körperwärme wird so ausgenommen und nach Außen abgegeben.


Ausgezeichnet mit dem Dogs Award 2011:
Die Ruffwear Swamp Cooler Kühlweste:

Kaufberatung Hundeabkühlung

Auch diese Weste kühlt deinen Hund und ermöglicht ihm Spiel- und Sommerspaß auch in der Sonne. Die Weste wird in kühles Wasser getaucht und ausgewrungen. Die Swamp Cooler besteht aus drei Lagen.

Die unterste Lage kühlt deinen Hund, die mittlere absorbiert und lagert das kühlende Wasser und die äußere Schicht aus luftigem Air-Meshgewebe generiert die Verdunstung und lässt Hitze entweichen.

 

Kaufberatung Hundeabkühlung

Mit diesen großartigen Hilsfmitteln gegen Überhitzung können die heißen Tage kommen!
So behält dein Hund einen kühlen Kopf und kann den Sommer voll und ganz genießen.