bg Kategorien
Du bist hier: Marken Anibio Anibio Anticox-HD Gelenkschutz

Anibio Anticox-HD Gelenkschutz

Anibio
  • Made in GERMANY
  • Vorteile für ♥ deinen Hund ♥:
  • Unterstützung bei Arthrose, HD, ED
  • gezielte Versorgung des Bewegungsapparates
  • hochwertige Nahrungsergänzung
570,00* / kg
39,90

inkl. MwSt zzgl. Versand

Nicht auf Lager.

Anibio Anticox-HD classik P

Zur gezielten Versorgung des Bewegungsapparates mit natürlichen Wirkstoffen und Heilpflanzen ist Anticox-HD eine wertvolle Nahrungsergänzung für Hunde. Das bewährte Mittel stärkt Gelenke und Wirbelsäule unter anderem mit den Wirkstoffen aus Teufelkralle, Ackerschachtelhalm und Grünlippmuschel. Anibio Anticox-HD für:

  • tragenden Hündinnen ab dem 21.Tag der Trächtigkeit
  • Welpen ab der 9.Lebenswoche bis zum Abschluss des Knochenwachstums
  • Prophylaxe bei älteren Hunden
  • Hunde, die einer starken körperlichen Belastung ausgesetzt sind
  • mehr Lebensqualität im Alter

Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Inhalt:
70 g

Zusammensetzung: Dextrose, Pflanzen, deren Erzeugnisse und Nebenerzeugnisse, Equisetum arvense (Ackerschachtelhalm), Harpagophytum procumbens (Teufelskralle), Perna canaliculus (Grünlippmuschel-Extrakt)

Technologischer Zusatzstoffe per kg: Kieselsäure (E551a): 10.000mg

Analytische Bestandteile: Rohprotein: 0,3%, Rohfaser: 0,5%, Fettgehalt: 0,3%, Ascherückstand: 0,3%

Fütterungsempfehlung:
Hunde:bis 20 kg: Körpergewicht: tägl. 1 Messlöffel
Hunde über 20 kg: Körpergewicht: tägl. 2 Messlöffel
Bei Bedarf kann in den ersten zwei Wochen die Dosis verdoppelt werden. Die Fütterung sollte über mindestens 6 Monate erfolgen. ANIBIO Anticox-HD kann laut Hersteller bedenkenlos auch über einen längeren Zeitraum verabreicht werden

Welpen: Ab der 9. Lebenswoche bis zum Abschluss des Knochenwachstums 1/2 Messlöffel täglich über das Futter geben.

Das könnte dir auch gefallen:

Bewertungen

user avatar
Gaby schrieb am 18.12.2020:
Gutes Produkt
user avatar
Andrea schrieb am 20.06.2020:
Top Produkt. Super wäre davon aber auch die Tablettenform.
user avatar
Nina schrieb am 18.10.2015:
Das Zeug hat bei uns super geholfen. Meine Hündin hat nichts vertragen vom Magen her, was ihr der Tierarzt bei ihrer Athrose verschrieben hatte. Dies verträgt sie super - und das Humpeln ist auch weg, sie hat mit 9 Jahren und harter Vergangenheit wieder Lebensfreude am Gehen und Laufen.